Gallery Index

 Index

Herbst

Monochrome

Experimente

Weibliches


Meine Fotos

Historie

Im Juni 1989 kaufte ich mir eine Spiegelreflexkamera. Zuerst fotografierte ich nur auf S/W-Negativ-Film, den ich zum Entwickeln im Fotolabor abgab.
1992 kaufte ich einen gebrauchten Vergrösserer.
Dies war für mich der Einstieg in die Welt der Fotografie.

Später begann ich vor allem auf Reisen auch auf Farb-Diafilm zu fotografieren. Eine gut sortierte Dia-Show mit einem Überblendprojektor ist immer wieder ein Erlebnis.

Seit 2001 besitze ich eine Digitalkamera, die meine Fotografiergewohnheiten ziemlich verändert hat. Durch die sofortige Kontrolle des Ergebnisses und die minimalen Kosten pro Bild (solange es nicht in Papierform vorliegt und man die Kamerakosten ignoriert :) animiert sie zum Experimentieren.

Equipment

1989

Ricoh XR-20Sp + 35-70mm

1992

Vergrösserer

1995

Rollei Twin Überblendprojektor

1997

Pentax MZ-5 + 28-80mm

1999

Ricoh XR-X

2001

Toshiba PDR-M70 3MP Digitalkamera

1990-2000

etliche Objektive u.a. 20mm, 28mm, 50mm, 90mm, 100-300mm


© Martin Herrmann <Martin-Herrmann@gmx.de>